Verschieden > HOCHFESTE ISOLIERSTOFFE

EDP: hochfeste Kammern bis 600 °C 

EDP ist ein neuer hochentwickelter Verbundstoff aus glasfaserverstärktem Calciumsilikat.

Produkteigenschaften:

  • Widerstandsfähigkeit mit nahezu „plastischer“ Leistung
  • Festigkeit auch bei hohen Temperaturen
  • versprödungssicher/flexibel
  • elektrisch inert

 

Produktleistung:

  • Druckfestigkeit: > 100 MPa
  • Biegefestigkeit: 6 mm: 50 Mpa – 25 mm: 47 Mpa
  • Elastizitätsmodul: 6 – 6,5 GPa
  • Dichte: 1,650 kg/m3
  • Härte: 90 Shore D
  • Zähigkeit: 6 mm: 120 kJ/m3 – 25 mm: 70 kJ/m.
  • Maximale Betriebstemperatur: 600 °C*

Maximale Betriebstemperaturen sind anwendungsspezifisch. Praxisversuche in Induktionsöfen, in der Herstellung von Kochgeschirr und Lichtbogenkammern haben je nach Zeitspanne zufriedenstellende Leistungen bei Temperaturen bis 700 °C ergeben.

 

Vorteile und Eigenschaften 

  • hoherelektrischer Widerstand
  • großeAbmessungen
  • gutephysikalische und mechanische Eigenschaften (Festigkeit)
  • präziseBearbeitung und präziser Betrieb
  • Wärmeisolierung- Temperaturbeständigkeit (500 °C)

 

Ablängen

Beim Ablängen müssen die Höchstkonzentrationswerte

der Staubbildung berücksichtigt werden. Es wird ein Staubteil empfohlen.